Im Rahmen der Unterrichteinheit zum Islam haben die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen von ihren Lehrerinnen Frau Bader-Sickinger und Frau Moser die Aufgabe erhalten, ein „House of One“ (engl. Für „Haus des Einen“) für Bad Waldsee als Modell zu entwickeln. Aufgabe war es, die drei abrahamitischen Religionen – Judentum, Christentum, Islam – unter ein Dach zu bringen und ein gemeinsames Gotteshaus zu entwerfen. Dabei sollten sowohl eigene Gebetsräume für jede Religion Berücksichtigung finden als auch ein gemeinschaftlich genutzter Raum. Ein interreligiöses Dialogprojekt also, das den jüdisch-christlichislamischen Dialog fördern soll. In Berlin gibt es bereits konkrete Planungen für ein solches Haus. In Anlehnung daran entstand die Idee, für Bad Waldsee Modelle zu kreieren. Eine Auswahl der aufwendig gestalteten Häuser sind noch bis nach Ostern in St Peter begutachtet werden. Ein großartiges Projekt mit prima kreativen Ergebnissen.

Quicklinks

Schulvideo

Baldige Termine

Sa, 18.05.2024 - So, 02.06.2024
Pfingstferien (18.05.2024 - 02.06.2024)
Mo, 03.06.2024
Schulbeginn nach Stundenplan
Mi, 05.06.2024
Juniorwahl vor der Europawahl (Klassen 8-12)
Sa, 15.06.2024
Nachhaltigkeitstag in Bad Waldsee
Di, 18.06.2024, 18:30
Schulkonferenz
Di, 18.06.2024, 19:30
Jahreshauptversammlung Freundeskreis Gymnasium

Zertifikate

Bildungspartner