Patenschaften und Hilfsprojekte

Hilfsprojekte in Südamerika

Eine Welt baut jede*r mit – Kooperation des Gymnasiums Bad Waldsee mit Hilfsprojekten in Lateinamerika

Image


In aller Kürze:

Unsere Schule möchte Hilfsprojekte in Lateinamerika unterstützen. Dazu kooperieren wir mit Student*innen aus Tübingen, die sich in dem Verein Desierto Florido e.V. zusammengeschlossen haben, um mittlerweile sieben Projekte in fünf Ländern Lateinamerikas zu unterstützen. Ein enger persönlicher Kontakt und Austausch bilden neben der finanziellen Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements der einheimischen Projektpartner vor Ort die Grundpfeiler unserer Entwicklungszusammenarbeit. Auf diese Weise lernen wir die Menschen vor Ort und ihre Lebenssituation kennen und verstehen, wodurch Vorurteile abgebaut werden. Die Schulgemeinschaft wird regelmäßig über aktuelle Entwicklungen informiert. Alle Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen sind herzlich eingeladen, an der Kooperation mitzuwirken und sie durch eigene Ideen zu gestalten.


Und nun mit mehr Details:

Das Gymnasium Bad Waldsee unterstützt seit dem Schuljahr 2022/23 Hilfsprojekte in Lateinamerika. Der Austausch mit den Projektpartnern ist sehr lebendig und persönlich. Die Sprachbarriere ist hierbei unproblematisch, da wir als Schule mit dem Verein Desierto Florido e.V., einem kleinen studentischen Verein in Tübingen, kooperieren, der seit 2004 enge Beziehungen in die persönlich bekannten Hilfsprojekte pflegt und auf Deutsch Informationen bereitstellt. Frau Gray engagiert sich seit 2009 in diesem Verein, hat 2016 das Projekt Semillas de Desierto Florido auf einer privaten Perureise besucht und bildet so die Brücke zwischen unserer Schule, Tübingen und Lateinamerika.

Wir wünschen uns, dass diese Partnerschaft ein lebendiger Teil unserer Schulgemeinschaft wird. Dazu werden regelmäßig Informationen, Bilder und Videos aus den Projekten im Schaukasten im Foyer, im Moodle-Kurs „Hilfsprojekte Lateinamerika“ und auf der Homepage zur Verfügung gestellt. Auch die Verwendung der Spendengelder wird hierbei transparent gemacht. Bei schulischen Veranstaltungen wie dem Schulfest wird die Schulpartnerschaft durch einen Informationsstand, den Verkauf von Handarbeiten aus Peru und weitere Aktionen präsentiert.

Alle Schüler*innen sind eingeladen, die Schulpartnerschaft mitzugestalten. Bei den großen Spendenaktionen wie dem Charity-Lauf oder der vom Kreisjugendring initiierten Aktion „Mitmachen Ehrensache“ geben wir als Schulgemeinschaft unser Bestes für eine bessere Welt. Das Engagement unserer Schulgemeinschaft überwältigt unsere Projektpartner und sie senden uns Bilder und Videos voll Rührung und Dankbarkeit (siehe Schulhomepage und Schaukasten). Bei den Projekttagen wird von Frau Gray ein themenbezogenes Projekt angeboten. Dabei lernen wir die Menschen und Lebenssituationen in den Projektländern Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Argentinien kennen, tauchen ein in andere Kulturen und reflektieren unsere eigene Lebenswelt. Hierdurch schulen wir unsere Empathie und bauen Vorurteile ab. Dabei kooperieren wir mit Student*innen aus Tübingen und informieren unsere Schulgemeinschaft. So entstand beispielsweise in den ersten Projekttagen der Schulkooperation 2023 das informative Quiz „Weg der Hilfsprojekte“ auf dem Pausenhof. Weitere kreative Ideen sind herzlich willkommen! Bei Interesse gerne bei Frau Gray melden.

Informationen zu den Projekten in Lateinamerika und dem Verein in Tübingen:

Homepage:

https://desierto-florido.de/

Projektberichte:

https://desierto-florido.de/category/bericht/


News und Berichte

Image
Dank aus Ecuador

Ecuador Cusumbí Charity LaufMitmachen Ehrensache 2023 0001

Ecuador Cusumbí Charity LaufMitmachen Ehrensache 2023 0002

Quicklinks

Schulvideo

Baldige Termine

Di, 23.07.2024
Turniertag der SMV
Mi, 24.07.2024
1. Stunde frei, ab 08:15 Uhr Unterricht - 8:30 Uhr Schulversammlung - Zeugnisausgabe - Schulbusse fahren um 11 Uhr (außer Bus nach Haisterkirch)- danach Beginn der Sommerferien
Do, 25.07.2024 - So, 08.09.2024
Sommerferien (25.07.2024 - 08.09.2024)
Fr, 26.07.2024, 19:00
Ehemaligentreffen im Grünen Baum (Mälze)

Zertifikate

Bildungspartner