Am Mittwoch, den 10.5. starteten zehn aktive Tennisspieler in zwei Mannschaften der Wettkampfklasse I auf der Anlage des TC Bad Waldsee am Stadtsee in die Runde Jugend trainiert für Olympia. Während die zweite Mannschaft chancenlos gegen den letztjährigen Landesmeister vom Scholl Gymnasium aus Ulm antrat, hatte sich die erste Mannschaft gegen das Gymnasium Ebingen gute Chancen ausgerechnet. Jedoch waren die Spieler aus Bad Waldsee in den Einzelspielen glücklos und vergaben gute Chancen auf mehr Punkte. Nach den Einzeln war diese Partie verloren, jedoch traten die Spieler des Gymnasiums in den Doppeln sehr überzeugend auf und konnten so beide Punkte gewinnen. Mit einem Endergebnis von 2:4 ging die erste Runde nach fairen und sportlich guten Matches zu Ende. Die Spieler verstanden sich prächtig. Herzlicher Dank geht an den TC Bad Waldsee für die Bereitstellung der Plätze und an die Aktiven, Sebastian Eisele, Julian Eisele, Finn Frank, Beat Renz, Luca Neff, Finn Nold, Luca Ehm, Timo Ehm, Jonas Blaser und Paul Löschner, die von Schulleiter Mark Overhage betreut wurden. Die Tennisspielerinnen des Gymnasiums warten noch auf die ersten Gegnerinnen, die Spiele finden erst in den nächsten Wochen statt.

Quicklinks

Schulvideo

Baldige Termine

Di, 23.07.2024
Turniertag der SMV
Mi, 24.07.2024
1. Stunde frei, ab 08:15 Uhr Unterricht - 8:30 Uhr Schulversammlung - Zeugnisausgabe - Schulbusse fahren um 11 Uhr (außer Bus nach Haisterkirch)- danach Beginn der Sommerferien
Do, 25.07.2024 - So, 08.09.2024
Sommerferien (25.07.2024 - 08.09.2024)
Fr, 26.07.2024, 19:00
Ehemaligentreffen im Grünen Baum (Mälze)

Zertifikate

Bildungspartner