Mit großer Spielfreude stellten die Schülerinnen der Klassenstufe 7 und 8 im Stück „Tom Sawyer“, das ihr Lehrer Thomas Volkwein frei nach Mark Twain erfunden hat, dar. Am 26. und 27. Oktober 2022 hatten sie im großen Musiksaal des Gymnasiums furiose Auftritte und spielten sich nach über zwei Jahren Pandemie schnell ins Herz der Zuschauer. Während der Proben schon, so Thomas Volkwein, hatten sie Ausdauer, Engagement und Mut zu witzigen Improvisationen bewiesen. In den Hauptrollen spielten Jule Marie Beck (8a), als Tom Sawyer, Anna-Marie Serfontein (8a), als Mark Twain, Anna Klingele (8a), als Huck Finn, Miriam Auer (8a) als Tante Polly, Hanna Nägele (8a), als Indianer Joe sowie Juditha Christl als Becky Thatcher (8a). Wer die Truppe verpasst hat, sollte sich die nächsten Auftritte dieser Talente unbedingt vormerken oder, wie Tante Polly sagen würde: „Will nur wissen, was die als Nächstes wieder anstellen?“

Quicklinks

Schulvideo

Baldige Termine

Di, 23.07.2024
Turniertag der SMV
Mi, 24.07.2024
1. Stunde frei, ab 08:15 Uhr Unterricht - 8:30 Uhr Schulversammlung - Zeugnisausgabe - Schulbusse fahren um 11 Uhr (außer Bus nach Haisterkirch)- danach Beginn der Sommerferien
Do, 25.07.2024 - So, 08.09.2024
Sommerferien (25.07.2024 - 08.09.2024)
Fr, 26.07.2024, 19:00
Ehemaligentreffen im Grünen Baum (Mälze)

Zertifikate

Bildungspartner